Sie sind nicht angemeldet.

Wie bekomme ich Zugriff aufs Cartmoddingforum | Fire Emblem: Das Siegelschwert Übersetzer gesucht | Videotutorial - Spielpatches benutzen! | Spenden für die Seite

1

Mittwoch, 20. Februar 2008, 11:44

Snes Station

Hallo

Kurze Anleitung um die Snes Station auf der Memor 32 zum laufen zu bringen!

[SIZE=3]Benötigte Dateien:[/SIZE]
[list]--SNES Station USBDownload
--SNES Station HDDDownload


--ROM'S
ROM FREAKS Link
ROM WORLD Link
Oder einfach unter Google SNES ROMS eingeben!
[/list]

[SIZE=2]HOW TO[/SIZE]

1. BOOT Ordner Erstellen im Save Game Manager Verzeichnis

2. ELF Datei in den Boot Ordner Kopieren

3. ELF Umbennenen auf BOOT.ELF (wichtig Alles Groß geschrieben)

4. BOOT Ordner auf Memor32 kopieren (Im Save Game Manager)

5. Roms auf CD/DVD oder auf einen USB Stick Kopieren/Brennen (Daten Disk)

6. Memor32 und CD/DVD/USB Stick an die PS² Anschließen

7. PS² einschalten und wärend des Starts die Taste R1 am ersten Controller gedrückt halten.


Jetzt sollte die SNES Station starten!

-Speicherort der Roms auswählen
-ROM Auswählen und die X - Taste Drücken!

Jetzt sollte sich das Heiß geliebte Spiel starten.


Wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lakaro« (20. Februar 2008, 11:46)


hardheadz

unregistriert

2

Donnerstag, 21. Februar 2008, 17:18

perfekt... :D :D !!

greetz

3

Freitag, 22. Februar 2008, 07:33

Anleitung ist fertig!

RedScorpion

Abteilungsleiter

  • »RedScorpion« ist männlich

Beiträge: 2 782

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2008, 18:22

NICE!!! :)

Wolfmother

unregistriert

5

Samstag, 23. Februar 2008, 12:25

Hi,

habe das gerade bei mir ausprobiert, funzt leider nicht!

SNES Station wird gestartet (Bild ist nur schwarz-weiß), wenn ich auf den USB-Stick zugreifen will, stürzt das Programm ab (tut sich nix mehr, nur noch "Standbild").

Was kann ich dagegen tun?

lg

6

Samstag, 23. Februar 2008, 19:00

Hi

habe die downloads der ELF Files noch mal aktualisiert!

Wolfmother:

Versuch bitte diese ELF nochmal! Diese habe ich in verwendung hatte gedacht das die sowiso gleich sind!

Wolfmother

unregistriert

7

Montag, 25. Februar 2008, 15:51

Hi,

habe die neue ELF draufgezogen, Problem bleibt das gleiche wie oben.

Habe dann allerdings anstatt des USB-Sticks meine PSP angeschlossen, das hat komischerweise geklappt (vielleicht liegts daran, dass die PSP extra mit Strom versorgt wird?)
Hatte zuvor zwei verschiedene USB-Sticks probiert, daran kann es also nicht liegen. Ne CD habe ich auch gebrannt, auch das wollte nicht funktionieren.

Na ja, von der PSP hat er es ja gelesen, nur leider hatte ich im Spiel ein paar Sound- und Grafikprobleme, auch die Geschwindigkeit war manchmal langsamer als normal (habe Secret of Mana getestet)

Vielleicht kennt da jemand ne Lösung.

Bis die Tage

din_wiesel

unregistriert

8

Dienstag, 26. Februar 2008, 20:22

Hallo!

Also ich habe das gemacht wie beschrieben, aber bei mir kommt beim Booten nur das Memento Logo und das wars!

Verwende die FIRMWARE 1.2e.

Frage ist ein DOWNGRADE auf 1.1 möglich??

Danke

greets Martin

9

Mittwoch, 27. Februar 2008, 05:49

din_wiesel:

ja einfach Firmware 1.1 updaten!

genau so wie du 1.2e installiert hast kannst du 1.1 draufspielen!

hast du drauf geachtet das die BOOT.ELF groß geschrieben ist!

wolfmother:

USB Stick: kann mir das auch nicht erklären!
Welche elf hast du jetzt gedownloaded!
Welche Firmware hast du auf der memento?`

Also am Spiel hats sicher nicht gelegen das hab ich auch schon gespielt ohne Probleme!

Es kann natürlich immer passieren das manchmal kleine Bild und Ton störungen vorkommen!
Ist bei emulation mal so!

Wolfmother

unregistriert

10

Mittwoch, 27. Februar 2008, 16:35

Habe die Firmware 1.1 drauf und die oben verlinkte ELF auf der Karte.

Wenns nicht so gut klappt, dann muss ich halt am PC zocken, aufm Sessel isses aber doch irgendiwe gemütlicher^^

cya

din_wiesel

unregistriert

11

Mittwoch, 27. Februar 2008, 19:11

So ich hab das ganze nach einem kleinen dumen Fehler zum Laufen gebracht!

BOOT.ElF habe ich geschrieben anstatt BOOT.ELF.

So jetzt muss ich das ganze nur mir der externen Festplatte per USB zum laufen bringen und dann ist das ganze perfekt.

Was ich jetzt noch nicht ganz checke ist das wenn man z.B. Super Mario Allstar spielt das nach dem reseten der Spielstand weg ist :(.

Speichert die SNES Station nicht auf der Speicherkarte??

greets Martin

RedScorpion

Abteilungsleiter

  • »RedScorpion« ist männlich

Beiträge: 2 782

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Februar 2008, 19:27

Zitat

Original von din_wiesel
So ich hab das ganze nach einem kleinen dumen Fehler zum Laufen gebracht!

BOOT.ElF habe ich geschrieben anstatt BOOT.ELF.

So jetzt muss ich das ganze nur mir der externen Festplatte per USB zum laufen bringen und dann ist das ganze perfekt.

Was ich jetzt noch nicht ganz checke ist das wenn man z.B. Super Mario Allstar spielt das nach dem reseten der Spielstand weg ist :(.

Speichert die SNES Station nicht auf der Speicherkarte??

greets Martin



Du musst mit SNES Station starten die Interne Speicher funktion vom ROM geht nicht!

MfG

red

din_wiesel

unregistriert

13

Mittwoch, 27. Februar 2008, 19:40

Zitat

Original von RedScorpion

Du musst mit SNES Station starten die Interne Speicher funktion vom ROM geht nicht!

MfG

red


Oje, Schade das das Ding nicht speichert - weil das ist bei längeren Spielchen wie Mario und Co schon fein wäre.

greets Martin

RedScorpion

Abteilungsleiter

  • »RedScorpion« ist männlich

Beiträge: 2 782

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Februar 2008, 07:09

Zitat

Original von din_wiesel

Zitat

Original von RedScorpion

Du musst mit SNES Station starten die Interne Speicher funktion vom ROM geht nicht!

MfG

red


Oje, Schade das das Ding nicht speichert - weil das ist bei längeren Spielchen wie Mario und Co schon fein wäre.

greets Martin



Habe mich anscheind falsch ausgedrückt. Die Funktion Speichern geht schon, aber nur über SNES Station, indem du START oder SELECT drückst... da kannst du dann speichern.

MfG

red

15

Donnerstag, 28. Februar 2008, 07:18

Geht aber auch über das interne Menü von SNES Station!

L1+R1

Dann Save und beim nächsten mal einfach Load

RedScorpion

Abteilungsleiter

  • »RedScorpion« ist männlich

Beiträge: 2 782

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Februar 2008, 07:39

Zitat

Original von lakaro
Geht aber auch über das interne Menü von SNES Station!

L1+R1

Dann Save und beim nächsten mal einfach Load



Genau das meinte ich :)

din_wiesel

unregistriert

17

Samstag, 1. März 2008, 07:29

Zitat

Original von RedScorpion

Zitat

Original von lakaro
Geht aber auch über das interne Menü von SNES Station!

L1+R1

Dann Save und beim nächsten mal einfach Load



Genau das meinte ich :)


Okay, aber beim wählen von load friert das ganze und nichts tut sich mehr :(

baggacfreak

unregistriert

18

Samstag, 1. März 2008, 12:15

Hi,

super Anleitung. Hab da aber noch eine Frage! Können die Roms gepackt sein? Falls ja welche Formate unterstützt der Emulator?

CU!

19

Montag, 3. März 2008, 06:55

hab ich noch nicht probiert ob die gepackt auch funktionieren?!

Aber ist ungepackt auch nicht viel größer!

Grundsätzlich unterstützt er .rom

BigGranu

unregistriert

20

Freitag, 14. März 2008, 15:31

Zitat

Original von baggacfreak
Hi,

super Anleitung. Hab da aber noch eine Frage! Können die Roms gepackt sein? Falls ja welche Formate unterstützt der Emulator?

CU!


Ich habe zwar bisher die Spiele nur auf der MC und der USBHD zum laufen gebraucht (auf CD wilsl einfach nicht), aber dort ging .zip und .7z als gepackt nicht. Also nur entpackt.

Thema bewerten